Stimmen aus dem Jenseits

#1 von Hildegard , 31.08.2016 15:32

Hallo alle zusammen,

unser Hermann (vom PsyGrenz-Team) wurde von einem Reporter angesprochen, ob er sich nicht an einem Bericht im Fernsehen über Tonbandstimmen beteiligen möchte. Hermann stimmte zu. Da es sich um eine regionale Fernsehsendung handelt, findet ihr nachfolgend die Youtube-Aufzeichnung. Der Beitrag ist als letzter, ungefähr im letzten Drittel der Sendung zu finden.



Ein Link zu Hermanns Seiten:

www.lichtpfad.net

VlG
Hildegard


 
Hildegard
Beiträge: 5
Registriert am: 19.08.2016

zuletzt bearbeitet 31.08.2016 | Top

RE: Stimmen aus dem Jenseits

#2 von Hermann , 01.09.2016 07:10

Hallo Hildegard, hallo Forum,

ja es war mal wieder eine tolle Erfahrung, dieser Dreh mit dem MyRegio TV Team.
Am letzten Montag war ein Journalist bei mir, der auch einen Artikel über die Transkommunikation schreiben möchte. Hier wird aller Voraussicht nach auch die Psychowissenschaften als Hinweis veröffentlicht. Bin gespannt!!

LG Hermann

 
Hermann
Beiträge: 8
Registriert am: 20.08.2016


RE: Stimmen aus dem Jenseits

#3 von Peter , 01.09.2016 07:25

Guten Morgen, Hermann,

habs mir grade angesehen. Sehr interessant. Gut, dass der Fernsehmann das Ganze nicht abgewertet hat. Ich habe leider von dem, was die Verstorbenen gesagt haben, nichts verstanden, aber dazu braucht es wahrscheinlich etwas Übung.

LG Peter

Peter  
Peter
Beiträge: 103
Registriert am: 30.08.2016


RE: Stimmen aus dem Jenseits

#4 von Hermann , 01.09.2016 08:12

Hallo Peter,

in der Tat, ein geübtes Ohr braucht man schon. Das ist alles eine Sache der Erfahrung.

Danke für Dein Feedback :-)


FHD

 
Hermann
Beiträge: 8
Registriert am: 20.08.2016


RE: Stimmen aus dem Jenseits

#5 von Rita , 09.09.2016 13:15

Hallo Hermann herzlichen Glückwunsch zu der gelungnen Fernsehsendung.
Du bist ja schon ein alter Hase in der Stimmenerforschung, ich habe es schon mehrfach versucht, mir gelingt es leider nicht. vielleicht ist mein Ohr nicht dafür geeignet. Ich wünsch dir weiterhin viel Glück damit.

Rita  
Rita
Beiträge: 12
Registriert am: 23.08.2016


RE: Stimmen aus dem Jenseits

#6 von Hermann , 12.09.2016 06:57

Liebe Rita,

vielen Dank für Deine Worte. Du hast sicherlich recht, das HÖREN, ist die schwierigste Arbeit bei der Transkommunikation. Daher auch die größte Fehlerquelle.
LG hermann


FHD

 
Hermann
Beiträge: 8
Registriert am: 20.08.2016


RE: Stimmen aus dem Jenseits

#7 von Goebel , 05.03.2019 21:03

Schöner Beitrag,
ich lese gerne auch auf der VTF Webseite. Bin am überlegen ob ich mir das Psychofon ( Bauplan für Psychofon ) mal aufbauen soll.

Auch überlege ich, was du wohl von der Huffs SpiritBox P-SB7 hältst, denn du hast da ja mehr Erfahrung als ich, die Ergebnisse die man z.Z. oft auf YouTube sieht sind ja oft nicht so sehr Signifikant. Trotzdem Interessiere ich mich dafür.
Auch habe ich Überlegungen angestellt mir eine eigen Schaltung für eine neuartige Spiritbox zu erarbeiten.
Was würdest du empfehlen, für Einsteiger?
Das günstige ist ich kenne 2 Orte mit Ortsgebundenem Spuk, wo ich Experimentieren könnte.

Grüsse Ina

 
Goebel
Beiträge: 11
Registriert am: 29.03.2018


RE: Stimmen aus dem Jenseits

#8 von Goebel , 12.03.2019 12:22

 
Goebel
Beiträge: 11
Registriert am: 29.03.2018


   

offenbarung
Geiste Ebenen und die Macht der Gedanken



Ein Besuch der zu diesem Forum gehörigen Website
>> Psychowissenschaftliche Grenzgebiete <<
lohnt sich!


disconnected PsyGrenz-Chat Mitglieder Online 0

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen