Spuk und Ufos

#1 von Peter , 20.02.2017 14:10

Ich habe gelesen und weiß es auch aus meinem Bekanntenkreis: Spuk- und Poltergeist-Phänomene finden sich oft im Leben von Ufo-Zeugen oder Menschen, die mit Außerirdischen zu tun hatten.
In dem Buch "Entführung! Die Geschichte der Eindringlinge geht weiter" schildern Debbie Jordan und Kathy Mitchell ihre Begegnungen mit Außerirdischen. Damit einher gingen jahrelang die merkwürdigsten paranormalen Phänomene. z.B. urplötzlich, aus dem Nichts kommende Wassertropfen in ihrem Haus, leuchtende Kugeln und Lichtblitze in Haus und Garten, plötzliche Temperaturabfälle, Berührungen wie von unsichtbaren Händen, im Haus verstreute Kleidungsstücke, die vorher ordentlich auf Bügeln hingen und Schattenhafte Gestalten im Haus.
Auch eine Bekannte von mir in der Nähe von Hamburg erlebt seit Jahren solche Phänomene. Sie berichtete mir von aus den Fassungen heraushängenden Glühbirnen, von unerklärlichen Stromausfällen und von plötzlich auftretenden Temperaturabfällen der Badezimmerheizung. Des Weiteren von Fotografien, die aus dem Rahmen rutschen, von einer leuchtenden Kugel, die eines Nachts aus dem Garten ins Haus hereinflog und der sie bis in den Keller folgte und von Türen, die sich wie von Geisterhand bewegten, was auch die Katze erschreckt wahrnahm. Ein am Vortag an der Decke hängender Weihnachtsstern war am nächsten Morgen verschwunden und wurde schließlich hinter dem Sofa gefunden. Im Garten nahmen sie und ihre Mitbewohnerin eine schattenhafte Gestalt wahr. Und mehrmals fand sie auf dem Küchenfußboden verstreut Reiskörner, obwohl die Dose mit dem Reis verschlossen im Schrank stand.
Wie denkt ihr darüber?


Peter  
Peter
Beiträge: 87
Registriert am: 30.08.2016

zuletzt bearbeitet 20.02.2017 | Top

RE: Spuk und Ufos

#2 von larena , 28.01.2018 11:45

DSCI2638.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI2639.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI2640.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

spuk am fluss...



sch2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI7407.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI7405.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

ein Wohnwagen der aus dem nichts erscheint, ein schiff mit einem Gartenzaun auf deck, einem Rettungsboot, das einmal erscheint und dann verschwindet.
auf dem mittleren Foto sieht man einen geist auf der treppe und einen in der glastüre rechts.
nichts ist so wie es scheint, jedenfalls habe ich alles erst bei der Auswertung der Fotos gesehen

viele grüße larena

larena  
larena
Beiträge: 75
Registriert am: 17.08.2017


RE: Spuk und Ufos

#3 von Peter , 29.01.2018 08:09

Interessant. Wie viel Zeit lag zwischen den Aufnahmen ohne und mit Wohnwagen?
Ein Schiff mit Zaun finde ich nicht so mysteriös, habe ich schon gesehen.
Das Boot hinter dem Heck des Schiffs ist auf beiden Bilder zu sehen.
Die graue Gestalt sieht seltsam aus, aber werfen Geister einen Schatten? Es sieht jedenfalls so aus.
Aus welchem Grund hast du die Bilder gemacht? Ein Gefühl, dass etwas nicht stimmt?

Beste Grüße
Peter


Meine neuen Bücher: https://www.ancientmail.de/autoren/peter-hoeft/

Peter  
Peter
Beiträge: 87
Registriert am: 30.08.2016

zuletzt bearbeitet 29.01.2018 | Top

RE: Spuk und Ufos

#4 von larena , 29.01.2018 10:16

hallo Peter,

ich weis aus Erfahrung das dort immer einiges los ist, deshalb mache ich direkt mehrere aufnahmen hintereinander, wenn ich ankomme und werte sie zu hause aus.
jedenfalls habe ich dort keinen Wohnwagen gesehen als ich die bilder bemacht habe, so wie ich den zaun nicht gesehen habe. schiffe fotografiere ich immer.
ich muß nachschauen ob ich das falsche bild reingestellt habe. das boot am heck ist einmal verschwunden.
geister sind immer grau wenn ich sie fotografiere. ich hab mich auch gewundert das sie schatten werfen.

lg larena

larena  
larena
Beiträge: 75
Registriert am: 17.08.2017


RE: Spuk und Ufos

#5 von mario , 30.01.2018 15:40

Auf den ersten Blick:

Die Bilder mit dem Wohnwagen sind von verschiedenen Perspektiven aufgenommen, dass sieht man an der Position der Bäume und Sträucher und an der Spiegelung im Wasser. Auf dem ersten Wohnwagenbild ist der Wohnwagen rechts hinter Bäumen/Gebüsch verborgen.

Das kleine Rettungsboot sehe ich auch auf zwei Fotos und der Zaun auf dem Schiff, ja ok, warum solls das nicht auch auf einen Boot geben.

Einzig der "Geist" an der Treppe, der auf dem zweiten Foto nicht sichtbar ist, ist auf den "ersten Blick" nicht gleich zu erklären, außer da lief wirklich jemand Reales von der Bootscrew da lang.

 
mario
Beiträge: 12
Registriert am: 09.01.2018


RE: Spuk und Ufos

#6 von larena , 31.01.2018 10:52

4.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

hallo mario,

ist das nicht ein hübsches kleines traumhaus?

DSCI2925.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

dem spötter noch einen freundlichen gruß von einem sehr freundlichen geist

larena  
larena
Beiträge: 75
Registriert am: 17.08.2017


RE: Spuk und Ufos

#7 von Peter 2.0 , 31.01.2018 18:16

Hallo zusammen,

bin neu hier im Forum und habe zuerst nur die Beiträge nach und nach durch gelesen. Zu diesem Thema habe ich auch einiges zu berichten.

Ich kann mir gut vorstellen, das Geister und dem dazu gehörigen Spuk, Geschehnisse aus einer Parallelwelt sind, eine Art von Aliens oder tatsächlich, das Treiben von Verstorbenen.

Vor einigen Jahren, habe ich und einige Kumpels eine alte verlassende Klinik besucht und so einige Fotos gemacht. Zu Hause beim Betrachten der Bilder, kam der Schreck. auf einem Bild war ein schemenhaftes Etwas zusehen (siehe Bild).
Auf einigen anderen Bildern, waren sogenannte Orbs zusehen, was man sich bis heute nicht erklären kann, was diese sind.

Wie denkt ihr darüber? User Peter stellt sich ja die Frage.
@larena, interessante Bilder

LG Peter 2.0

GEIST2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Peter 2.0  
Peter 2.0
Beiträge: 3
Registriert am: 31.08.2016


RE: Spuk und Ufos

#8 von larena , 31.01.2018 18:33

hallo peter 2.0

was meinst du wohl wo ich das haus fotografiert habe?
das ist mein wohnzimmer, ich habe erst selbst nicht gewußt
wo das haus ist, weil ich es nicht kannte, bis ich das bild
ganz genau jedes detail analysiert habe.

lg larena

larena  
larena
Beiträge: 75
Registriert am: 17.08.2017


RE: Spuk und Ufos

#9 von larena , 02.02.2018 16:26

schleier 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

liebe leser,

hier ein typisches bild wo eine veränderung zu sehen ist wenn geister erscheinen.

ein schleier und hier ist er einfach perfekt und gut zu sehen.

geist mit autoscooter 2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

geister lieben spaß und sie wissen wo ich meine cam hinhalte.

viel spaß

larena  
larena
Beiträge: 75
Registriert am: 17.08.2017


RE: Spuk und Ufos

#10 von Peter , 03.02.2018 15:01

Könnte es sein, dass es keine Geister sind, sondern Hologramme, die eine fremde Macht vor dir (und anderen Menschen, die so etwas bemerken) entstehen lässt?

In diesem eBook - erschienen im Ancient Mail Verlag - habe ich dazu meine Gedanken geschrieben:

Geister, UFOs, Aliens
Wie wirklich ist die Wirklichkeit?
eBook, € 2,99

Viele ganz normale Menschen sehen Geister, Ufos und Aliens oder erleben paranormale Dinge. Doch wie real sind diese Erlebnisse? Handelt es sich vielleicht nur um Hologramme und Simulationen? Ist diese Welt möglicherweise nur eine Nachbildung der Wirklichkeit? Leben wir vielleicht in einer Simulation, einem gigantischen „Holodeck“, wie Captain Picard, Data & Co es immer wieder aufsuchen? Immer mehr Physiker, Kosmologen und Philosophen halten es durchaus für möglich! Doch wer könnte der Erschaffer eines solchen gigantischen Programmes sein?

Der Link zum Buch: https://www.ancientmail.de/ancient-booklets/peter-hoeft/


Meine neuen Bücher: https://www.ancientmail.de/autoren/peter-hoeft/

Peter  
Peter
Beiträge: 87
Registriert am: 30.08.2016

zuletzt bearbeitet 03.02.2018 | Top

RE: Spuk und Ufos

#11 von larena , 04.02.2018 13:30

für picard und co bin ich zu bodenständig

die protokolle bestätigen meine beobachtungen, die ich gemacht habe bevor ich überhaupt wußte, das es sie gibt.
eine weihnachtskugel, die aus dem nichts zu boden fällt ist kein hologramm, es war für mich die bestätigung
das es da noch andere dinge außer ufos gibt. und da ich viel zeit habe zu beobachten kann es sein das ich das
eine oder andere vor die cam bekomme.

DSCI3264.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI3243.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

warum braucht ein ufo ein portal wenn es nur ein hologramm ist?

larena  
larena
Beiträge: 75
Registriert am: 17.08.2017


RE: Spuk und Ufos

#12 von Peter , 04.02.2018 19:38

Die fiktionalen Personen Picard & Co waren nur ein Beispiel.
Hier ein paar Zitate von Ufo-Forschern.

„Dieses Phänomen hat die Fähigkeit, eine Verzerrung des Sinns für die Realität zu schaffen oder künstliche Empfindungen für die wirklichen zu ersetzen.“ (Jacques Vallée)

„…diese Intelligenzen haben die Möglichkeit, den menschlichen Geist telepathisch zu beeinflussen um dreidimensionale Bilder zu projizieren, wodurch Sie denken, dass Sie Zeuge einer UFO-Aktivität geworden sind.“ (Brad Steiger)

John Keel schrieb in Operation Trojan Horse: „Die statistischen Daten, die ich gewonnen habe und die ich versucht habe, hier kurz zusammenfassen, zeigen an, dass fliegende Untertassen keine stabilen Maschinen sind, die Kraftstoff, Wartung und logistische Unterstützung benötigen. Sie (…) bestehen nicht auf die gleiche Weise, wie ein Buch vorhanden ist. Sie sind keine permanenten Konstruktionen der Materie.“ John Keel vertrat die These, es gäbe eine „Super-Intelligenz“, die das UFO-Phänomen in unsere Welt hinein „projiziere“, als Mechanismus dafür diene ein „System“, das unsere Entwicklung überwache.

Diese Super-Intelligenz wäre also ebenfalls außerirdisch!


Meine neuen Bücher: https://www.ancientmail.de/autoren/peter-hoeft/

Peter  
Peter
Beiträge: 87
Registriert am: 30.08.2016

zuletzt bearbeitet 04.02.2018 | Top

RE: Spuk und Ufos

#13 von larena , 04.02.2018 21:53

dann müßte meine cam auch einen beeinflussbaren geist besitzen

larena  
larena
Beiträge: 75
Registriert am: 17.08.2017


RE: Spuk und Ufos

#14 von Peter , 05.02.2018 06:27

Nicht unbedingt. Holografien lassen sich ja auch in Bild und Ton aufnehmen.

Schon heute ist es möglich, täuschend echte, bewegliche Bilder zu projizieren. Guck dir mal das Video der Firma Magic Leap in Fort Lauderdale, Florida an. Da springt ein Buckelwal aus dem Boden einer Sporthalle voller staunender Kinder!
https://www.youtube.com/watch?v=XYPDoW4ppk8

Wenn wir das schon schaffen - dann erst recht eine uns technisch weit überlegene außerirdische Intelligenz.


Meine neuen Bücher: https://www.ancientmail.de/autoren/peter-hoeft/

Peter  
Peter
Beiträge: 87
Registriert am: 30.08.2016

zuletzt bearbeitet 05.02.2018 | Top

RE: Spuk und Ufos

#15 von larena , 05.02.2018 10:07

warum sollten soweit entwickelte wesen bestimmte menschen mit holografien bespaßen oder ängstigen?

ich sehe keinen sinn darin...

das mit den verschiedenen sphären ist für mich die beste erklärung und wenn man seine spirituelle entwickung weiterfördert erhält man einblicke in die 4. dimension.
ich habe bilder von anfang 2017 durchgesehen und auch dort zeigen sich jetzt wesen oder dinge, die ich damals nicht sehen konnte...

larena  
larena
Beiträge: 75
Registriert am: 17.08.2017


   

Botschaft aus dem Kosmos
wahrheit



Ein Besuch der zu diesem Forum gehörigen Website
>> Psychowissenschaftliche Grenzgebiete <<
lohnt sich!


disconnected PsyGrenz-Chat Mitglieder Online 0

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen