Seminar Phantastische Phänomene

#1 von Peter , 27.11.2018 12:55

Auch 2019 wird es wieder ein zweitägiges Seminar "Phantastische Phänomene" geben, wie seit den letzten Jahren wieder in Bremen-Vegesack. Veranstalter ist der bekannte Autor Walter-Jörg Langbein. Einige Referenten stehen schon fest, viele von ihnen durch ihre Bücher zum Thema Ufos, Außerirdische usw bekannt: Unter anderem wird Alexander Knörr über seine letzte Reise durch China berichten, Lars Fischinger wird wieder über ein grenzwissenschaftliches Thema referieren, Jutta de Zordo wird über "Nahtoderfahrungen, die Existenz Gottes und ein Leben nach dem Tod" sprechen. Ich halte einen Vortrag mit dem Titel: "Greys - der Mythos lebt. Begegnungen der Vierten Art in Norddeutschland."
Tagungsort: Atlantic-Hotel in Bremen-Vegesack. Termin: 1. bis 3. März. Freitag ist der Anreisetag, die Vorträge gehen am Samstag morgen los. Sonntag mittag ist dann Schluss. Wer mehr wissen möchte, kann mich per PM anschreiben.

Peter  
Peter
Beiträge: 103
Registriert am: 30.08.2016


RE: Seminar Phantastische Phänomene

#2 von Peter , 23.02.2019 18:25

In einer Woche findet das bereits erwähnte Seminar Phantastische Phänomene in Bremen-Vegesack statt. Es sind noch Plätze frei. Für alle Interessierten hier das vollständige Programm:

24. Seminar »Phantastische Phänomene« in Bremen
mit Walter-Jörg Langbein und 9 Gastreferenten
2. und 3. März 2019 (Programmänderungen vorbehalten)

Freitag, 1.3.2019: Abends geselliges Beisammensein im „Korfu“

Tag 1/ Samstag, 2.3.2019
9.00-9.45 Uhr: Walter-Jörg Langbein – Begrüßung
Walter-Jörg Langbein – Monstermauern, Mumien und Mysterien (I)
9.45-9.50 Uhr: Fragen an Walter-Jörg Langbein
9.50-10.35 Uhr: Peter Hoeft – Greys - Der Mythos lebt/ Begegnungen der 4. Art in Deutschland
10.35-10.45 Uhr: Fragen an Peter Hoeft
10.45- 11.00 Uhr: Kaffeepause

11.00 -11.45 Uhr: Knörr, Alexander: Unmögliche Funde in China – archäologische, mythologische und kulturelle Kuriositäten
11.45-11.55 Uhr: Fragen an Alexander Knörr

Mittagessen/ Pause 11.55-13.30

13:30- 14:15 Uhr: Kaltofen, Gunnar: Fiktion oder Wirklichkeit- X-Faktor?
14.15-14.20 Uhr: Fragen an Gunnar Kaltofen
14:20- 15.05 Uhr: Berghaus, Hubert: Himmel und Hölle – Mythos und wahrer Kern
15.05-15.10 Uhr: Fragen an Hubert Berghaus

15.10-15.30: Kaffeepause
15.30-16.15 Uhr: Sievers, Marie: The Twilight Zone - US Nationalparks im Visier
16.15-16.20 Uhr: Fragen an Marie Sievers
16.20- 17.05 Uhr: Wiemuth, Dr. Hanns: Rätsel von St. Augustin (Kolumbien)
17.05-17.15 Uhr: Fragen an Dr. Hanns Wiemuth

17.15-17.30 Uhr: Kaffeepause

17.30-18.15 Uhr: Fischinger, Lars: Metall aus dem All
18.15-18.25 Uhr: Fragen an Lars Fischinger
Anschließend: Gemütliches Beisammensein im Cordoba

Tag 2/ Sonntag, 3.3.2019

9.00-9.45 Uhr: Walter-Jörg Langbein - Monstermauern, Mumien und Mysterien (II)
9.45-9.50 Uhr: Fragen an Walter-Jörg Langbein

9.50-10.35 Uhr: Zordo, Jutta de: Nahtodeserfahrungen, die Existenz Gottes und ein Leben nach dem Tod

10.35-10.40 Uhr: Fragen an Jutta de Zordo
10.40-11.00: Kaffeepause

11.00-11.45 Uhr: Sachmann, Hans-Werner: Alexander der Große und die Attacken der Flugscheiben
11.45-11.50 Uhr: Fragen an Hans Werner Sachmann
11.50-11.55 Uhr: Abschließende Worte von Walter-Jörg Langbein

Peter  
Peter
Beiträge: 103
Registriert am: 30.08.2016


   

Advent



Ein Besuch der zu diesem Forum gehörigen Website
>> Psychowissenschaftliche Grenzgebiete <<
lohnt sich!


disconnected PsyGrenz-Chat Mitglieder Online 0

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen