Hallo alle zusammen

#1 von Hildegard , 28.08.2016 16:52

Hallo Ihr lieben Forenmitglieder,

jetzt haben sich doch schon einige hier im Forum angemeldet. Was fehlt sind Aktivitäten, das Erstellen von Beiträgen. Hat jemand eine Idee, mit was wir anfangen könnten?

Viele Grüße

Hildegard

 
Hildegard
Beiträge: 5
Registriert am: 19.08.2016


RE: Hallo alle zusammen

#2 von Peter , 30.08.2016 14:05

Hallo Hildegard,

wie wäre es denn mit einem Vorstellungsthread, in dem die Mitglieder erzählen (können), wer sie sind, was sie so machen, was sie interessiert usw?

Herzliche Grüße
Peter

Peter  
Peter
Beiträge: 103
Registriert am: 30.08.2016


RE: Hallo alle zusammen

#3 von Hildegard , 30.08.2016 14:17

Hallo Peter,

eine gute Idee. Jeder kann einen Thread hier erstellen. Vielleicht magst Du anfangen?

VlG
Hildegard

 
Hildegard
Beiträge: 5
Registriert am: 19.08.2016


RE: Hallo alle zusammen

#4 von Peter , 04.09.2016 09:27

Vielleicht magst du weitermachen? ;-)


Peter  
Peter
Beiträge: 103
Registriert am: 30.08.2016

zuletzt bearbeitet 04.09.2016 | Top

RE: Hallo alle zusammen

#5 von Peter , 13.09.2016 17:12

Zitat von Hildegard im Beitrag #1
Hallo Ihr lieben Forenmitglieder,

jetzt haben sich doch schon einige hier im Forum angemeldet. Was fehlt sind Aktivitäten, das Erstellen von Beiträgen. Hat jemand eine Idee, mit was wir anfangen könnten?

Viele Grüße

Hildegard


Ja, es werden fast täglich mehr. Leider kommen keine Beiträge hinzu. Das ist schade, denn ich bin mir sicher, das Erstellen des Forums hat viel Arbeit gemacht und Zeit gekostet. Ein guter Anfang wäre, wenn sich jeder mit ein paar Worten vorstellt. Vielleicht kommt die Sache dann in Gang. Offenbar gab es schon mal ein PsyGrenz-Forum, das eingestellt wurde. Wäre doch schade, wenns wieder so käme.

Hoffnungsvolle Grüße
Peter


Peter  
Peter
Beiträge: 103
Registriert am: 30.08.2016

zuletzt bearbeitet 13.09.2016 | Top

RE: Hallo alle zusammen

#6 von Hildegard , 13.09.2016 23:25

Hallo Peter,

ja, es gab schon einmal ein Forum. Es hatte Jahre gedauert, bis es anfing, zu laufen. Aber dann waren die Beiträge so richtig gut. Als sie am besten waren, kamen Forums-Trolle hinzu. Das hat das Forum über kurz oder lang zerstört. Leider.

Ich selber denke, dass ein Forum eine gute Sache zum Austausch sein kann. Der direkte Kontakt mit anderen ist einfach etwas "Lebendiges" und eine schöne Ergänzung zu statischen Internetseiten.

Mit dem Vorstellen der einzelnen Leute ist das ja immer so eine Sache. Was und wieviel will man über sich preisgeben, besonders bei diesen Themen.

Schaun wir mal, ob vielleicht doch der ein oder andere etwas schreiben möchte.

Viele Grüße
Hildegard

 
Hildegard
Beiträge: 5
Registriert am: 19.08.2016


RE: Hallo alle zusammen

#7 von Walker , 14.09.2016 20:24

Hallo zusammen,

ja, eine solche Austauschplattform ist in der Tat etwas Tolles. Leider sind solche Themen immer noch etwas "tabuisiert". Man kann sich darüber kaum auf der Arbeit oder mit Verwandten unterhalten ohne dabei auf Unverständnis zu stoßen. Dabei ist es das wichtigste überhaupt! Ich gehe sogar noch weiter und behaupte, dass ein Volk, eine Menschheit, eine Zivilisation ohne Geisteswissenschaften auf Dauer nicht bestehen kann. Eine Entwicklung ist ohne das geistige Wissen nicht möglich. Das kann man gerade in der jetzigen Zeit sehr gut erkennen.

Was Trolle betrifft, so fürchte ich, dass die sich über kurz oder lang auch hier einnisten werden. Hier bleibt nur die Möglichkeit von Zeit zu Zeit mit dem "eisernen" Besen aufzuräumen. Trotzdem freue ich mich auf zukünftigen Austausch. Habe selber schon viele Themen im Visier, die ich gerne mal ansprechen würde. Muss mir nur mal demnächst die Zeit hierfür nehmen, die ist leider immer so knapp, wenn man beruflich und privat eingespannt ist.

VG

Walker  
Walker
Beiträge: 17
Registriert am: 11.09.2016


RE: Hallo alle zusammen

#8 von Peter , 04.11.2016 06:01

Wow ... schon 28 Mitglieder!
Von denen leider nur drei oder vier Beiträge schreiben ... es ist ernüchternd, wenn sich wochenlang nichts tut. Woran mag es liegen, wenn sich fast niemand beteiligt? Die Themen sind doch interessant.

Beste Grüße
Peter


Peter  
Peter
Beiträge: 103
Registriert am: 30.08.2016

zuletzt bearbeitet 04.11.2016 | Top

   

Thema Bewusstsein
PsyGrenz-Forum-App



Ein Besuch der zu diesem Forum gehörigen Website
>> Psychowissenschaftliche Grenzgebiete <<
lohnt sich!


disconnected PsyGrenz-Chat Mitglieder Online 0

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen